Abonauten Espresso Abo

Abonauten Espresso Abo

Die Zahl an Kaffeeröstern und Anbietern nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu. Das und die aktuelle Situation führen dazu, sich auch Gedanken zu einzelnen Konzepten wie einem Espresso Abo zu machen. Der mittlerweile im Gin- und Whiskybereich etablierte Anbieter Abonauten bietet verschiedene Genuss Abos an. Sein Abo-Konzept erweitert er nun um Filterkaffee und Espresso. In diesem Beitrag möchte ich dir das Abonauten Espresso Abo genauer vorstellen und auf die einzelnen Vor- und Nachteile eingehen.

Der Anbieter Abonauten bietet verschiedene Abonnement-Modelle an, die man monatlich, quartalsweise oder sogar für das ganze Jahr buchen kann. Neben einem Abonauten Gin Abo und einem Whisky Abo gibt es nun auch ein Kaffee Abo und eben das Espresso Abo mit Espressobohnen. Nicolas hat in einem separaten Beitrag das Abonauten Gin Abo einer Prüfung unterzogen.

Je nach Variante hat man bei dem Abonauten Espresso Abo die Möglichkeit, sich im Onlineshop* flexibel (Mindestlaufzeit 3 Monate) oder für eine festgelegte klassische Abo-Zeit zu entscheiden. Die Preise reichen von 29,90 € bis 37,90 € pro Monat, der Versand ist dabei immer inklusive. So weiß man genau, worauf man sich bei der Bestellung einlässt.

Was enthält das Abonauten Espresso Abo?

Das Paket sieht bei der Lieferung relativ unscheinbar aus. Für den jeweiligen monatlichen Preis bekommst du drei Packungen frisch geröstete Espresso-Bohnen von den Abonauten. Geröstet werden diese alle von den Hanseatic Coffee Roasters aus Hamburg.

Bisher hat mir diese Rösterei nichts gesagt, aber die drei Päckchen Espresso-Bohnen haben mich überzeugt. Jede Lieferung enthält drei 200g Packungen unterschiedlicher Sorten und unterschiedlicher Herkunft der ursprünglich rohen Bohnen. Mit dabei liegt eine Karte mit Informationen zu den verschiedenen Sorten.

Abonauten Espresso

Wie frisch sind die Espresso-Bohnen im Abonauten Espresso Abo?

Auf den Tüten ist lediglich ein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) angegeben. Ein genaues Röstdatum findet sich leider nicht. Auf meine Nachfrage erklärte man mir, dass die Bohnen frisch für den jeweiligen Abo-Monat geröstet werden. Mein Verbesserungstipp ist, die Frische auch auf den Verpackungen kenntlich zu machen. Mit dem Stempel oder mittels Druck das Röstdatum ergänzen und der Verbraucher bekommt mehr Klarheit. Und wir als Kaffee-Genießer mehr Informationen.

Stimmt die Preis-Leistung bei diesem Espresso Abo?

Die enthaltenen Espressobohnen haben eine sehr gute Qualität. Die Oberflächenbeschaffenheit ist ansprechend, auch findet man keine verbrannten oder kleineren Bohnen. Zum Geschmack und der genaueren Qualität meiner Lieferung werde ich in einem ausführlichen Espresso-Test demnächst auf diesem Blog eingehen.

Aber ich kann dir sagen, dass in meinen Augen die Preis-Leistung beim Abonauten Espresso Abo durchaus passt. Sicherlich mögen für den Ein oder Anderen drei 200g Packungen Espresso pro Monat für 30-38 Euro (50-60 Euro pro Kilo) viel Geld sein. Im Schnitt kostet damit eine einzelne Packung mit 200g Bohnen etwa 10-12 Euro.

Preislich liege ich bei örtlichen Röstereien mit drei 250g Beuteln allerdings nicht viel unter dem Preis der Abonauten-Box, zudem erhält man die Packungen versandkostenfrei. Und weggetrunken hat man die drei Espresso-Sorten auf alle Fälle schnell (<- da beziehe ich mich eindeutig auf Erfahrungswerte zu meinem eigenen Kaffee-Konsum. Deiner kann natürlich abweichen!)

Abonauten, Abonauten Abo, Abonauten Espresso Abo, Abonauten Kaffee Abo, Abonauten Gin Abo, Abonauten Whisky Abo

Fazit

Die Abonauten bieten eine Versorgung auf Abonnement Basis mit unterschiedlichsten Espresso-Bohnen an. Jeden Monat wird man so für einen Betrag von ca. 10-12 Euro pro Espressopackung mit frischen Bohnen und Sorten der Hanseatic Coffee Roasters versorgt. Mit dazu gibts ein paar Infos zu jeder Röstung, schick verpackt in einer Kartontüte.

Preislich liegt das Abonauten Espresso Abo etwas oberhalb gängiger Preise von Röstereien. Dafür ist der Versand inklusive. Ein gelungenes Konzept für Menschen, die Abwechslung lieben, aber auch für Genießer, die keine Zeit für die Suche nach einem guten Espresso oder der richtigen Rösterei haben.

abonauten abo, abonauten espresso abo, abonauten gin abo

Du möchtest das Abonauten Espresso Abo ausprobieren oder vielleicht ein anderes Abo bestellen? Hier findest du bei Abonauten* alle Abos und Boxen. Mit einem Abo oder Kauf über diesen Link unterstützt du diesen Blog und unsere Arbeit.

Hinweis: Gemäß Telemediengesetz (TMG) kennzeichnen wir diesen Beitrag als Werbung. Das Produkt wurde uns für diesen Test als Muster/Sample vom Hersteller kostenlos zur Verfügung gestellt. Unsere persönliche Meinung und Wertung bleibt davon selbstverständlich unberührt. Die Einnahmen aus Affiliate-Links (im Text mit * markiert) fließen in die Bereitstellung und Weiterentwicklung von “Coffee, Whisky and More”.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar