Bist du auf der Suche nach einer Gin Empfehlung? Wir stellen auf unserem Ginblog in unseren Gin Reviews verschiedene Gins vor. Das Wacholderdestillat entstand in Großbritannien. Eingeführt wurde es ursprünglich als Genever, dann aber abgewandelt. Mittlerweile wird die Spirituose in vielen Ländern hergestellt. Die Regionalität zeichnet sich bei der Wacholderspirituose in vielerlei Hinsicht aus.

Dabei sind Gin aus Deutschland, Schottland, Norwegen, Skandinavien und englische Gins. Gin aus Irland, aus Japan, bayerischer Gin, Gin aus München, aus dem Schwarzwald, aus Österreich, aus der Schweiz, italienischer Gin oder sogar aus dem Rheinland.

Die Spirituose mit Wacholder kann aber nicht nur in herstellende Länder kategorisiert werden. Gerne werden auch regionale Botanicals verwendet. Es macht Sinn, diese Botanicals wie Wacholder, Mango, Rosmarin, Thymian, Ingwer, Pfeffer, Zitrone, Orange und Pomeranze zu unterteilen. Es werden aber auch Hopfen, Kräuter, Kardamom, Fichtennadeln oder Seegras mazeriert.

Wir möchten dir aber nicht nur das Destillat vorstellen. Du erfährst auf unserem Blog auch, welche Botanicals zur Herstellung verwendet wurden. Was ist unser Perfect Serve? Welche Tonic Water passen dazu? Gibt es andere Mixer oder Filler, die man kombinieren kann? Hersteller Informationen und Berichte über die Brennerei. Für welche Cocktails geeignet? Was halten wir von alkoholfreien Spirituosen?

Neben Tastingnotes findest du auf unserem Ginblog also Tonic Water Empfehlung, passende Filler, Kochrezepte und Cocktails. Tests und Reviews bilden aber die Hauptkomponente.

London Dry oder Dry? New Western Style? Oder sogar Barrel Aged? Distilled oder Old Tom? Hier findest du eine Erklärung für die verschiedenen Destillations Stile. Oft sind sie Small Batch oder Handcrafted.

Warum ist Coffee, Whisky & More dein Spirituosen Blog mit Kompetenz und guten Tipps? Wir beschäftigen uns bereits seit 2013 mit deiner Lieblings Spirituose.

Sea Shepherd Gin

Sea Shepherd und Kirsch Whisky setzen erneut gemeinsam Segel. Unter dem Motto “Don’t drink and dive” präsentiert der Spirituosen-Importeur aus Niedersachsen einen eigenen Gin. Aber nicht nur optisch soll der Sea Shepherd Gin an die raue See erinnern. In diesem Beitrag stelle ich die Spirituose mit Meeresbrise vor und erkläre, wie Kirsch Whisky die deutsche Sea Shepherd Organisation unterstützt.

(mehr …)

Weiterlesen Sea Shepherd Gin

Suntory Ice Gin

Ein Gastbeitrag von Doc JoeRG zum Suntory Ice Gin | Wenn es bei Gin aktuell einen länderspezifischen Trend gibt dann den für das zunehmende Interesse am Land der aufgehenden Sonne. Einige Nicht-Japanische Hersteller haben es sich zu eigen gemacht, ihren Produkten einen Japanischen Touch zu verleihen oder Japanische Namen bzw. Zusätze für ihr Produkt zu verwenden. Für mich ist das völlig legitim. Allerdings könnten wir auch direkt einen Blick auf einen Japanischen Gin werfen. Gesagt getan: Machen wir.

(mehr …)

Weiterlesen Suntory Ice Gin

Michlers Green Gin

Die Albert Michler Distillery aus Bristol spielt mit dem Klischee der Gurke im Gin & Tonic und setzt bei ihrem Michlers Green Gin den Fokus auf das Familienmitglied der Kürbisgewächse. In meinem Tastingbeitrag erfährst du, ob das funktioniert und wie der Michlers Green Gin schmeckt.

(mehr …)

Weiterlesen Michlers Green Gin

Bavaricus Munich Dry Gin

Im Herzen Münchens entsteht im Small Batch Verfahren der Bavaricus Munich Dry Gin. Ganz im Stile bayerischer Tradition und Lebensfreude setzt man auf seinen Biercharakter und blau-weiße Optik. Ich erzähle euch in diesem Beitrag, wie der Bavaricus Gin entstanden ist, mit welchem Tonic Water wir den Bavaricus Gin gerne servieren und wer sich mit diesem Hopfen Gin aus München “aufbrezelt”.

(mehr …)

Weiterlesen Bavaricus Munich Dry Gin

Bootsmann Dry Gin

Salzige Gischt und raues Wetter, da denkt man an Matrosen und Segelschiffe. Das Konterfei eines Bootsmannes ziert den gleichnamigen Bootsmann Gin aus Nordrhein Westfalen, den ich auf einer Münchner Spirituosenmesse das erste Mal probierte. Ob der Bootsmann Dry Gin die raue Wildheit der See transportieren und Lust auf Meer machen kann, erfährst du in diesem Beitrag.

(mehr …)

Weiterlesen Bootsmann Dry Gin

Siegfried Rheinland Dry Gin

In diesem Tastingbeitrag möchte ich dir einen Gin vorstellen, der mit seinem Namen auf die berühmte Nibelungen Sage anspielt: der Siegfried Rheinland Dry Gin. Welche Botanicals die Rheinland Distillers neben der Lindenblüte noch gewählt haben und wie er schmeckt, erfährst du in diesem Beitrag.

(mehr …)

Weiterlesen Siegfried Rheinland Dry Gin

Ginsinger Gin

Was wohl dabei herauskommt, wenn sich eine Münchner Brauerei und ein Münchner Gin-Hersteller zusammentun? Das wollten das Giesinger Bräu und die MUNiG Distillers wissen und entwickelten den Ginsinger Gin. Wie es zu dieser Zusammenarbeit kam und was du dir unter diesem Gin vorstellen kannst, erzähle ich dir in meinem Tastingbericht zum Ginsinger.

(mehr …)

Weiterlesen Ginsinger Gin

Geschenkideen für Genießer

In einer Woche ist schon der erste Advent und Weihnachten rückt immer näher. Hast du schon alle Geschenke zusammen oder bist du ein Last-Minute-Käufer? Wir blicken zurück auf ein weiteres Jahr Coffee, Whisky and More und stellen ein paar Highlights aus 2019 für eure Lieben vor. Hier kommen unsere Geschenkideen für Genießer.

(mehr …)

Weiterlesen Geschenkideen für Genießer

Abonauten Gin Abo

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Gin
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare

Abo-Modelle sind in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden geschossen. Und auch für uns Genießer gibt es mittlerweile eine große Auswahl mit Feinkost, Kaffee oder Spirituosen. Heute schaue ich mir das Gin Abo der Abonauten genauer an.

(mehr …)

Weiterlesen Abonauten Gin Abo