Starward Two Fold – Double Grain Australian Whisky

Die australische New World Whisky Distillery greift nach den Sternen. So könnte man zumindest das Etikett des Starward Two Fold Double Grain Australian Whisky deuten, der nun in Kooperation mit Kirsch Import in Deutschland neben dem Starward Nova Single Malt Whisky erhältlich ist. Das spannende Projekt aus Melbourne möchte ich dir in diesem Beitrag näher vorstellen.

(mehr …)

Weiterlesen Starward Two Fold – Double Grain Australian Whisky

delta gin

Entdecke den Mythos steht in großen roten Lettern auf der Homepage der Brennerei Boos aus dem Schwarzwald. Dort, im Rebland, am Fuße des Schwarzwaldes, wird der delta gin hergestellt. Was steckt hinter diesem Gin? Wir haben den Brenner des Black Forest Gins auf der 089 Spirits kennengelernt und uns über den Namen und die Zusammensetzung des Gins aufklären lassen.

(mehr …)

Weiterlesen delta gin

Mac Ivors Cider | Real Irish Cider aus Armagh

Es ist bereits ein paar Jahre her, dass ich in einem kleinen gemütlichen Pub in Schottland an einem schönen Abend Cider für mich entdeckt habe. Während mittlerweile schon ein paar bekanntere Cider-Marken ihren Weg in die deutschen Geschäfte gefunden haben, gibt es noch viele weitere und kleinere regionale Marken. Allen jenen, die gerne mal ein Bier für einen süffigen Cider stehen lassen, möchte ich in diesem Beitrag die Mac Ivors Cider aus Irland vorstellen.

(mehr …)

Weiterlesen Mac Ivors Cider | Real Irish Cider aus Armagh

Ben Bracken 27 Jahre Islay Whisky

Ein 27 Jahre alter Islay Single Malt Scotch Whisky für unter 100 Euro? Klingt wie eine Reminiszenz an die alten Tage, als Whisky noch nicht so weit die Preisleiter hochgeklettert war. Der Ben Bracken 27 Jahre Islay Whisky vom Discounter Lidl ist aber genau das: erstaunlich günstig. Reichen die Eckdaten aus, um sich auf einen guten alten Whisky zu freuen oder erlebt man trotz des günstigen Preises eine Enttäuschung?

(mehr …)

Weiterlesen Ben Bracken 27 Jahre Islay Whisky

Shetland Reel Gin | Original

Eines verbindet jeder mit Schottland: Whisky. Dass Schottland aber noch mehr als das flüssige Gold zu bieten hat, weiß man spätestens, wenn man einmal dort war. Die schottische Brennkunst widmet sich nicht nur dem Malzbrand, sondern hat sich auch dem Gin verschrieben. Die Besonderheit stellen oft Botanicals dar, die man so außerhalb Schottlands nicht finden wird. Einer der Vertreter schottischer Gins ist der Shetland Reel Gin, den ich mir heute genauer anschauen möchte.

(mehr …)

Weiterlesen Shetland Reel Gin | Original

Zirbin Dry Gin

Heute möchte ich dir den Zirbin Dry Gin aus Tirol vorstellen. Der Name ist dabei Programm, denn ein Teil der Königin der Alpen wird für diesen Gin destilliert. Mehr erfährst du über den Zirbin Gin in den folgenden Zeilen.

(mehr …)

Weiterlesen Zirbin Dry Gin

Loch Lomond Blind Tasting

Die schottische Brennerei Loch Lomond ist Vielen ein Begriff. Sei es durch die fiktive Whiskymarke in den Tim und Struppi Comics des belgischen Zeichners Hergé oder den vor Jahren im Supermarkt erhältlichen, eher durchschnittlichen Single Malt. Um die verschiedenen Stile der Brennerei kennenzulernen, habe ich an einem Loch Lomond Blind Tasting teilgenommen und nicht schlecht gestaunt.

(mehr …)

Weiterlesen Loch Lomond Blind Tasting

Burgen Sloe Gin

Die Schlitzer Destillerie aus dem Vogelsbergkreis hat unter dem Namen Burgen Drinks nun zwei auf ihren Gins basierende Kreationen herausgebracht. Einen Gin Liqueur mit Mango und einen Burgen Sloe Gin. Den auf Schlehen basierenden Burgen Sloe Gin habe ich gleich verkostet und möchte ihn dir in diesem Beitrag vorstellen.

(mehr …)

Weiterlesen Burgen Sloe Gin