Bist du auf der Suche nach einer Whisky Empfehlung? Wir stellen auf unserem Whiskyblog in unseren Whisky Reviews verschiedene Whiskys vor. Aber nicht nur Single Malt Scotch hat seinen Platz auf diesem Blog, sondern auch Irish Whiskey und Bourbon Whiskey.

Dabei sind Whisky aus Deutschland, Schweden, Indien, Italien, Dänemark, Japan und England. Whiskey aus Irland und USA.

Der Stil dieser Spirituose wird aber nicht nur durch durch regionale Einflüsse unterschieden. Wichtig ist auch die verwendete Gerste, das Quellwasser, die Herstellungskapazität einer Destillerie und der Standort der Brennerei.

Wir möchten dir aber nicht nur das Destillat vorstellen. Du erfährst auf unserem Blog auch, wo Whisky hergestellt wird. Was sind unsere Geschmacksnotizen? In welchen Fässern wird gefinisht? Wo wird er gelagert? In welchen Fässern wird er gelagert?

Neben Tastingnotes findest du auf unserem Whiskyblog auch Kochrezepte und Cocktails wie Highball. Tests und Reviews bilden aber die Hauptkomponente.

Welchen Whisky soll ich kaufen? Das ist sicherlich eine deiner größten Fragen. Es gibt aber nicht nur offizielle Abfüllungen aus der Standard Range oder Core Range der Brennerei. Unabhängige Abfüller wie die Scotch Malt Whisky Society (SMWS) oder Signatory Vintage und Douglas Laing bieten Abfüllungen aus eigenen Fässern an. So erhälst du die Chance, Abfüllungen deiner Lieblingsbrennerei zu entdecken.

Single Malts aus Schottland oder Irish Whiskey liegen bei uns aber im Fokus. Von den schottischen Herstellregionen Campbelltown, Speyside, Lowlands, Highlands, Islay und Islands wie Orkney und Shetlands gibt es viele unterschiedliche Abfüllungen. Lieber Trinkstärke oder Fassstärke? Warum Cask Strength? Was ist Cask Strength überhaupt? Eine Antwort auf die Frage nach New Make findest du hier aber auch.

Warum ist Coffee, Whisky & More dein Spirituosen Blog mit Kompetenz und guten Tipps? Wir beschäftigen uns bereits seit 2013 mit deiner Lieblings Spirituose.

Glengoyne Legacy Chapter One

Nach fast zwei Jahren geht die Highland Brennerei Glengoyne mit einer neuen Abfüllungsserie an den Start, die sich The Legacy Series nennt. Ich hatte die Möglichkeit, frisch zum Deutschlandstart den Glengoyne Legacy Chapter One probieren zu können. In meinem Beitrag lest ihr, was es mit der Legacy Series auf sich hat und ob es sich für euch lohnt, die neue Abfüllung zu probieren.

(mehr …)

WeiterlesenGlengoyne Legacy Chapter One

The Barreliers Miltonduff 6 Jahre

Whisky muss alt sein. So dachte ich zumindest damals, als ich meine ersten Berührungen mit Single Malt Scotch Whisky hatte. Meine Meinung hat sich mittlerweile geändert, dieser Irrglaube ist dennoch noch weit verbreitet. Die Barreliers interessiert das aber herzlich wenig, nach einem 6 jährigen Ardmore erschien der The Barreliers Miltonduff 6 Jahre in Fassstärke. Gewagtes Projekt für den unabhängigen Abfüller?

(mehr …)

WeiterlesenThe Barreliers Miltonduff 6 Jahre

Bunnahabhain Eirigh Na Greine

“Bunnahabhain Eirigh Na Greine”. Was hier von einigen Lesern wie ein Zungenbrecher gehalten wird, ist wirklich schwer auszusprechen. Es handelt sich dabei um einen Whisky von der schottischen Insel Islay. Was allerdings der Name bedeutet, wie der Whisky schmeckt und warum er so ganz anders als andere Whiskys der Insel ist, erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

(mehr …)

WeiterlesenBunnahabhain Eirigh Na Greine

Japan Whisky Tasting mit Food-Pairing im SUSHIYA sansaro

Kanpai! Wir tauchen ein die Welt der Whiskys aus dem Land der aufgehend Sonne, lernen etwas über die Geschichte und die Whiskykultur in Japan und genießen ausgezeichnetes Fusion Food. Ein Bericht über das Japan Whisky Tasting im Restaurant Sushiya Sansaro in München.

WeiterlesenJapan Whisky Tasting mit Food-Pairing im SUSHIYA sansaro

The Scotch Malt Whisky Society old & rare Christmas Tasting

Am 04.Dezember 2018 lud die Scotch Malt Whisky Society (kurz: SMWS) einige Blogger und Journalisten zum Old & Rare Christmas Tasting. In der tollen Atmosphäre des Pacific Times in München führte SMWS Ambassador Andreas Till durch die Welt der Society und ließ uns einige exklusive Tropfen verkosten.

(mehr …)

WeiterlesenThe Scotch Malt Whisky Society old & rare Christmas Tasting
Read more about the article 089 Spirits 2018 – Nachbericht
© Prowhisky GmbH

089 Spirits 2018 – Nachbericht

Wie auch im Fußball möchten wir euch einen Nachbericht zur dritten 089 Spirits Messe in München geben. Vom Sportfernsehen unterscheidet sich dieser Beitrag jedoch vorallem durch seine Länge. Denn während Fußballnachberichterstattungen oft genauso langatmig sind wie dieses Wort, bringen wir euch lieber kurz und knapp auf den aktuellen Stand der Dinge. Ein schneller Rundgang über die Messe am Samstag, den 01.12.2018:

(mehr …)

Weiterlesen089 Spirits 2018 – Nachbericht

Tomatin Port Wood Finish 14 Jahre

13 Jahre in Bourbon Fässern gelagerter Whisky, der danach für mindestens 12 Monate in kleinen “Tawny Port Pipes” nachreifen durfte. Klingt erstmal ein bisschen nach einer Single Cask Abfüllung, entpuppt sich aber spätestens beim Blick auf die Flasche als Standardabfüllung eines 14 jährigen Single Malt Whiskys der Highland Brennerei Tomatin, die seit 2014 auf dem Markt ist. Die “Softer Side of the Highlands”, wie sich die Tomatin Brennerei selbst nennt, hat mit dem Tomatin Port Wood Finish 14 Jahre einen Whisky mit Portweinfinish in ihrem “Core Range”, welcher heute für diesen Beitrag erneut in meinem Glas landete…

(mehr …)

WeiterlesenTomatin Port Wood Finish 14 Jahre

BenRiach 22yo Moscatel Wood Finish

Die traditionell gehaltene Brennerei BenRiach bei Elgin in Schottland (Speyside) versucht, eine breite Auswahl unterschiedlichster Whiskys zu kreieren. Hierfür werden immer wieder verschiedene Whiskys aus der eigenen Brennerei in speziellen Holzfässern (nach-)gelagert. Durch diese “Wood Finishes” lassen sich sehr interessante Aromen herleiten. Um eine dieser speziellen Nachreifungen, nämlich den BenRiach 22yo Moscatel Wood Finish, geht es in diesem Beitrag. Hier erfahrt ihr mehr über den Einfluss dieser “Moscatel Fässer” auf den 22 Jahre alten BenRiach aus der Speyside.

(mehr …)

WeiterlesenBenRiach 22yo Moscatel Wood Finish

Aberlour 21 Jahre Hogshead Cask Strength (whic)

Der Aberlour 21 Jahre Hoghshead Cask Strength aus der Reihe whic Architecture of Taste wird vom unabhängigen Abfüller mit dem Satz “der perfekte Sommer-Dram für lange Abende” beworben. Die Temperaturen für lange Sommerabende sind gerade sehr wechselhaft. Was erwartet uns bei dem Aberlour 21 Jahre Hogshead Cask Strength von Whic.de? Ist er genauso wechselhaft wie das Wetter?

(mehr …)

WeiterlesenAberlour 21 Jahre Hogshead Cask Strength (whic)