Geschenkideen für Genießer

In einer Woche ist schon der erste Advent und Weihnachten rückt immer näher. Hast du schon alle Geschenke zusammen oder bist du ein Last-Minute-Käufer? Wir blicken zurück auf ein weiteres Jahr Coffee, Whisky and More und stellen ein paar Highlights aus 2019 für eure Lieben vor. Hier kommen unsere Geschenkideen für Genießer.

Wenn du auf der Suche nach tollen Ideen für Weihnachtsgeschenke oder einen anderen Anlass bist, dann bist du hier genau richtig. Die folgende Linksammlung leitet auf einige Produkttests und Beiträge in unserem Blog weiter, die wir mit bestem Wissen empfehlen können. Egal ob das Geschenk für den Partner, die beste Freundin oder Papa ist. Egal ob für den Kaffeesüchtigen auf der Suche nach neuen Bohnen, den Whisky-Liebhaber oder Gin-Freunde. Klick dich einfach durch. Wir erheben natürlich keinen Anspruch auf vollständig, hoffen aber dich inspirieren zu können.

Geschenkideen für Hobby-Barista

Es geht doch nichts über einen leckeren Espresso, egal zu welcher Tageszeit oder? Am Besten gelingt das mit Bohnen von einer lokalen Rösterei, bei der Herzblut in den Produkten steckt und man selber einen Bezug aufbauen kann.

gangundgäbe

Die kleine Kaffeerösterei aus München ist ein schönes Beispiel dafür. Sie hat sich 2019 bei mir zu einem echten Liebling gemausert (nicht nur durch die Nähe zu meinem Arbeitsplatz). Im netten kleinen Café, in dem im hinteren Teil frisch geröstet wird, genießen meine Kollegen und ich regelmäßig leckeren Espresso, Cappuccino, Flat White oder Heiße Schokolade. Und für den Genuss zuhause gibt es die Bohnen und ausgewähltes Zubehör zur Zubereitung direkt zu erwerben.

Es gibt sicher auch eine kleine lokale Rösterei in deiner Nähe, deren Produkte du mit gutem Gewissen verschenken kannst. Die Verwandschaft aus der Ferne freut sich darüber genauso, wie die Freunde in der Nähe.

Baristakurs

Die zweite Geschenkidee für Kaffee-Liebhaber ist so naheliegend, dass sie selten in die Tat umgesetzt wird. Die Rede ist von einem Baristakurs. Auch wir hatten die Teilnahme an einem Barista-Seminar für 2019 geplant, was aber leider nicht zu Stande kam und dann in Vergessenheit geriet. Für 2020 haben wir uns das aber wieder auf die Wunschliste geschrieben und auch du solltest mal darüber nachdenken. Hier sind sogar ausnahmsweise unkreative Gutscheine erlaubt 😉

Geschenkideen für Whisky-Liebhaber

Weg vom Kaffee hinein in die Welt des Whiskys. Stellvertretend haben wir Whiskys aus drei verschiedenen Ländern ausgesucht.

Aureum 1865 Single Malt Whisky

Der Aureum Single Malt Whisky steht stellvertretend für deutschen Whisky in dieser Aufzählung. Hiesiger Whisky wird oftmals belächelt, aber die Brennerei Ziegler zeigt, dass er sich nicht hinter den schottischen Klassikern verstecken muss. Wir haben uns den Cask Strength mal genauer angeschaut.

Nomad Outland Whisky

Der “Spanier” in der diesjährigen Whiskyauswahl ist eigentlich ein Schotte, der unter der Sonne Andalusiens reifen durfte. Was es damit auf sich hat könnt ihr im Review zum Nomad Outland Whisky nochmal nachlesen.

Glengoyne Legacy

Ein echter Schotte darf in einer Whisky-Aufzählung natürlich nicht fehlen. In dieser Kategorie haben wir dieses Jahr unter anderem den Glengoyne Legacy Chapter One getestet, der zu einer neuen Abfüllungsserie gehört.

Nicht das passende dabei? Alle weiteren Whiskys gibt in der richtigen Kategorie auf einen Blick. -> Zur Kategorie Whisky

Geschenkideen für Gin-Freunde

Und unsere Stamm-Leser werden es sich bestimmt schon gedacht haben. Keine Empfehlungen von uns ohne unseren geliebten Gin. Neben zwei Gin-Empfehlungen aus Deutschland und der Schweiz haben wir uns drei weitere Produkte mit Gin mal etwas genauer angesehen.

Feines mit Gin

Mittlerweile nimmt der Gin-Hype teilweise schon bizarre Formen an. Florian hat sich drei Produkte mit Bezug zum Wacholderschnaps mal genauer angesehen und sich seine Meinung zu diesem Trend gebildet. Ob man den Gin unbedingt auch außerhalb des Glases genießen muss sei mal dahingestellt. Eine schöne Geschenkidee ist es aber trotzdem.

Stauffenberg Dry Gin

Von den Experimenten geht es jetzt weiter mit einem Gin, wie er klassischer und intensiver nicht sein könnte. Zu intensiv für den puren Genuss? Vielleicht. Aber mehr dazu, inkl. passendem Cocktailrezept, gibt es im Review zum Stauffenberg Dry Gin.

Morris Gin

Unsere Gin-Empfehlung #2 kommt mit einem Etikett daher, das sich schon alleine als Geschenk für Kunstliebhaber eignen würde. Aber natürlich kann der Morris Gin auch geschmacklich überzeugen.

Es gibt natürlich noch viele weitere Gins und sonstige Spirtuosen auf dem Blog zu entdecken. Klick dich einfach durch die entsprechenden Kategorien.

In diesem Sinne: Auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit, lasst euch nicht zu sehr stressen und nehmt euch zwischendrin mal Zeit um in Ruhe einen Espresso, Gin oder Whisky zu genießen.

Schreibe einen Kommentar