Ruby of Rangoon London Dry Gin

Bereits gestern habe ich mit dem Hortus Original London Dry Gin Summer Edition einen neuen Gin aus der Aktionswoche „Entdecke den Gin des Lebens“ von Lidl Deutschland vorgestellt. Heute steht der Ruby of Rangoon London Dry Gin im Fokus, der bei Lidl für kurze Zeit zum Preis von 9,99 € für 0,7 L zu haben ist und bei dem sich die Geschmäcker und Geister in den Onlineforen stark spalten.

Eine durchsichtige Flasche mit Elefant auf dem Folien-Etikett: so stand der Ruby of Rangoon London Dry Gin im Aktionsregal der Lidl Filiale, in der ich die Flasche mitgenommen habe. Das verantwortliche Lebensmittelunternehmen Pabst & Richarz Vertriebs GmbH sitzt in Minden (Deutschland). Doch was steckt hinter dem preisgünstigen Gin mit dem Namen:

Ruby of Rangoon London Dry Gin?

Das Etikett erinnert sofort an exotische Gegenden. Der Gin besteht aus 21 verschiedenen asiatischen Botanicals, davon sind allerdings nur 5 Stück bekannt: Thai-Basilikum, Koriander, Pandan (südostasische Pflanze, die als Gewürz in der regionalen Küche verwendet wird), Pfefferminze und Wacholder. Welche weiteren Botanicals im Ruby of Rangoon London Dry Gin stecken, war auf die Schnelle leider nicht zu ermitteln. Oft soll dies ja auch ein Geheimnis der Destillateure bleiben.

 

Tastingnotes:

In der Nase nimmt man bei diesem Gin vorherrschend Koriander und Minze wahr. Thai Basilikum und Wacholder sind eher im Abseits vorhanden, aber dennoch erkennbar.

Der Ruby of Rangoon London Dry Gin schmeckt sehr intensiv nach Koriander, Thai-Basilikum, Minze und Wacholder. Die Mischung wirkt leider nicht gut abgestimmt, so ist der Gin für mich eher ungenießbar als brauchbar. Zumindest im puren Zustand.

Ultra Violet Gin Tonic mit dem Ruby of Rangoon London Dry GinAls Gin Tonic wollte ich ihm natürlich noch eine Chance geben. Es gibt ja einige Gins, die erst in Form des Longdrinks schmecken. Mit einem normalen Indian Tonic wie z.B. dem Aqua Monaco Indian Tonic ist auch der Gin Tonic nicht trinkbar, da es einfach nicht lecker schmeckt. Normale Indian Tonics scheinen mit diesem Gin einfach nicht zu harmonieren. Also hab ich es mit einem intensiven Tonic wie dem Ultraviolet Lavendel Tonic von Lidl probiert, welches im Eigengeschmack durch den verwendeten Lavendel sehr intensiv und süß ist. Der daraus gemischte Gin Tonic inklusive frischen Minzblättern schmeckt interessant. Man mag ihn am Ehesten mit „Minz-Zahnpasta“ vergleichen können. Und er sieht schick aus. Ob ich aber wirklich Minz-Zahnpasta mit Eis in meinem Longdrinkglas haben möchte, sei mal dahingestellt. Also durchaus interessante Mischung, aber mehr auch nicht.

Fazit:

Der Gin spaltet stark die Geister, in verschiedenen Onlineforen und auf Facebook liest man sehr unterschiedliche Meinungen. Sowohl absolut positive als absolut negative Kritiken. Leider war der Ruby of Rangoon London Dry Gin für mich ein Griff zur falschen Flasche. Klar mag er mit dem Ultraviolet Lavendel Tonic Water von Lidl eine interessante Mischung sein, geschmacklich muss für mich aber Minz-Zahnpasta nicht unbedingt mit Eis im Glas landen. Und pur zieht er mir leider die Schuhe aus. Wie ich finde, ist hier mehr Marketing als Qualität und Geschmack vorhanden. Nach dem Schreiben dieses Blogbeitrags verschwindet die Flasche vorerst im hintersten und dunkelsten Eck unserer Bar.

 

Diesen Tropfen bekommt ihr im Onlineshop von LIDL Deutschland sowie vor Ort in den Filialen, solange der Vorrat reicht.

Ruby of Rangoon London Dry Gin mit Ultra Violet Tonic Water von LIDL

 

 

2 Gedanken zu „Ruby of Rangoon London Dry Gin

  1. I found Ruby of Rangoon to be somewhat of an acquired taste, such that I managed to buy an additional 2 bottles before it went off the shelves at the Lidl store in Limassol, Cyprus.
    I found the strong flavour of mint, coriander and basil to be oppressive, but learned quickly to half the normal shot when mixed with Indian Tonic and then very much enjoyed it.
    Where can I now obtain new supplies in Cyprus?

    1. Hey Ben,
      glad you found your perfect mix and enjoyed it. Unfortunately we don’t have any knowledge about your local market. But maybe you can try it online? For example Lidl.de has the Ruby listed in their onlineshop.

      Cheers
      Nicolas from Coffee, Whisky and More

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere