Tomatin Legacy

Whiskys der Highland Brennerei Tomatin habe ich immer wieder im Glas. Von Jung bis Alt, Ex-Bourbon Cask bis Port Finish ist da so Einiges dabei. In diesem Review möchte ich dir jedoch den Einstieg in die Standard Range der Tomatin Distillery vorstellen: den Tomatin Legacy ohne Altersangabe, der in Bourbon Barrels und Virgin Oak Casks gelagert wurde.

(mehr …)

Weiterlesen Tomatin Legacy

Glenfiddich Fire & Cane

Die Highland Brennerei Glenfiddich ist bisher eher für fruchtige und florale Single Malts bekannt – jetzt ändert sich das. Zumindest für eine Abfüllung, denn im Rahmen der Glenfiddich Experimental Series erscheint ein rauchiger Whisky. Der Glenfiddich Fire & Cane soll rauchige Noten mit süßen Aromen vereinen. Das bekommt er hin. Ob er jedoch überzeugen kann, erfährst du in meinem Tastingbeitrag.

(mehr …)

Weiterlesen Glenfiddich Fire & Cane

Eilean Arainn 1997/2019 Single Cask Whisky

Die Brothers in Malt aus Solingen haben für einen Kunden ein 22 Jahre altes Single Cask von der Isle of Arran abgefüllt. Einige der Flaschen konnten sich die Jungs aus Solingen sichern und ich habe zugeschlagen. In meinem Tastingbeitrag erzähle ich dir mehr über den Eilean Arainn 1997/2019 und verrate dir, weshalb der Single Cask Whisky so heisst.

(mehr …)

Weiterlesen Eilean Arainn 1997/2019 Single Cask Whisky

Ledaig 10 Jahre

Tobermory ist die einzig aktive Brennerei auf der Isle of Mull in Schottland. Neben ungetorftem Whisky brennt man hier auch einen getorften Whisky mit dem Namen Ledaig, der eine Alternative für rauchige Whiskys der Insel Islay sein soll. Ich stelle dir in meinem Beitrag den rauchigen Standard Ledaig 10 Jahre der Tobermory Distillery vor.

(mehr …)

Weiterlesen Ledaig 10 Jahre

Nc’nean Organic Single Malt

Vor drei Jahren begann die Arbeit in der Nc’nean Brennerei in den schottischen Highlands. Die drei Jahre sind schnell vergangen und nun ist er fertig, der erste Bio-Whisky der Nc’nean Brennerei. In meinem Tastingbericht stelle ich dir den Nc’nean Organic Single Malt Scotch Whisky genauer vor.

(mehr …)

Weiterlesen Nc’nean Organic Single Malt

Tamdhu 2006/2020 Single Cask | deinwhisky.de

Sherry-lastige Whiskys sind ein Markenzeichen von Tamdhu. Die Speyside Brennerei legt in ihrer Standard Range Wert auf ausschließlich Sherry fassgelagerte Whiskys. Der Versandhändler DeinWhisky.de hat dieses Jahr sein zweites Single Cask der Brennerei abgefüllt und bietet die 14 Jahre alte Abfüllung für stolze 189,90 € an. Ob mich der Tamdhu 2006/2020 Single Cask überzeugen kann und was ich vom Preis halte, erfährst du in den nachfolgenden Zeilen.

(mehr …)

Weiterlesen Tamdhu 2006/2020 Single Cask | deinwhisky.de

1770 Glasgow Limited Edition Single Cask Sherry Butt für Kirsch Whisky

Eine Premiere in mehrerlei Hinsicht. Die schottische Brennerei 1770 Glasgow füllte in der gleichnahmigen Metropole ihr erstes Single Cask ab. Und das fand seinen Weg exklusiv nach Deutschland zum Importeur Kirsch Whisky. Eine der 708 Flaschen des 1770 Glasgow Single Cask Sherry Butt habe ich für dich geöffnet und meine Tastingnotes im folgenden Beitrag aufgeschrieben. Bist du schon gespannt, was dich bei diesem etwa fünf Jahre alten Whisky erwartet?

(mehr …)

Weiterlesen 1770 Glasgow Limited Edition Single Cask Sherry Butt für Kirsch Whisky

Tobermory Gin

An der Nordwestküste Schottlands liegt die Isle of Mull, deren Hauptstadt Tobermory optisch durch eine Reihe bunter Häuser an der Küste auffällt. Hier ist auch die gleichnamige Whisky-Brennerei beheimatet, die nun mit dem Tobermory Gin von sich reden macht. Mit regionalen Botanicals und einem Spritzer Tobermory soll der Tobermory Hebridean Gin etwas ganz Besonderes sein. In diesem Beitrag stelle ich dir den schottischen Gin genauer vor.

(mehr …)

Weiterlesen Tobermory Gin