Teaninich 2013/2020 | The Barreliers

Für die vierte Abfüllung der The Barreliers haben sich die Jungs wieder eine schottische Brennerei ausgesucht, die hauptsächlich für erfolgreiche Blended Whiskys flüssiges Gold liefert und deshalb eher weniger im Fokus bekannter Abfüllungen steht. Die Rede ist von einem Teaninich 2013/2020 aus den schottischen Highlands.

(mehr …)

Weiterlesen Teaninich 2013/2020 | The Barreliers

Craigellachie 2006/2019 | Nymphs of Whisky

Erneut möchte die Abfüllungsserie Nymps of Whisky mit einer fassstarken Abfüllung verzaubern. Die mit künstlerischen Etiketten versehenen Nymphen des Whisky stammen von dem sehr aktiven Onlineshop Whic.de, der seit einiger Zeit auch fleißig und erfolgreich als unabhängiger Abfüller tätig ist. Heute habe ich den 12 Jahre alten Craigellachie 2006/2019 im Glas, der in einem First Fill Bourbon Barrel gelagert wurde und auf 239 Flaschen limitiert ist.

(mehr …)

Weiterlesen Craigellachie 2006/2019 | Nymphs of Whisky

Ben Nevis 1997/2017 | Malts of Scotland

Wer schon einmal einen Single Cask Whisky von einem unabhängigen Abfüller probiert hat weiß, dass darunter echte Granaten sein können. Das ist dann vor allem ärgerlich, wenn einem der Whisky wirklich gut gefällt – denn oft ist die Flasche dann bereits ausverkauft. Wie es mir mit dem Ben Nevis 1997/2017 von Malts of Scotland ergangen ist liest du in meinem heutigen Beitrag. Spannend war es für mich allein schon deshalb, weil es mein erster Whisky des unabhängigen Abfüllers aus Paderborn war.

(mehr …)

Weiterlesen Ben Nevis 1997/2017 | Malts of Scotland

Vanilla Roasted Plums With Coconut 7J-2011/2019 | The Barreliers

Eine Einzelfassabfüllung mit einem kreativen Namen, jedoch ohne Nennung der Brennerei. Das ist der neue Vanilla Roasted Plums With Coconut von den jungen unabhängigen Abfüllern The Barreliers, der ganze 234 Flaschen umfasst. Warum hier die Brennerei nicht genannt wird und was hinter dem kreativen Namen steckt, kannst du in diesem Beitrag erfahren.

(mehr …)

Weiterlesen Vanilla Roasted Plums With Coconut 7J-2011/2019 | The Barreliers

The Barreliers Miltonduff 6 Jahre

Whisky muss alt sein. So dachte ich zumindest damals, als ich meine ersten Berührungen mit Single Malt Scotch Whisky hatte. Meine Meinung hat sich mittlerweile geändert, dieser Irrglaube ist dennoch noch weit verbreitet. Die Barreliers interessiert das aber herzlich wenig, nach einem 6 jährigen Ardmore erschien der The Barreliers Miltonduff 6 Jahre in Fassstärke. Gewagtes Projekt für den unabhängigen Abfüller?

(mehr …)

Weiterlesen The Barreliers Miltonduff 6 Jahre