Was sind die Friends of Laphroaig?

You are currently viewing Was sind die Friends of Laphroaig?

|Unbezahlte Werbung| Eine längere Zeit habe ich mir die Frage gestellt, was das offizielle Friends of Laphroaig Programm eigentlich ist. Nachdem du zu diesem Artikel auf www.coffeewhiskyandmore.de gefunden hast, gehe ich davon aus, dass diese Frage bei dir ebenfalls aufgekommen ist. Mittlerweile bin ich ebenfalls ein Friend of Laphroaig und so kann ich dir diesen Whisky Club in meinem Artikel genauer vorstellen. Hier erfährst du auch, wie du ein Freund von Laphroaig wirst.

Das Friends of Laphroaig Programm

Laphroaig ist nicht die erste Brennerei, die im Sinne der Kundenbindung ein Mitgliederprogramm anbietet. Bereits vor den Friends of Laphroaig gab es zum Beispiel die Classic Malts of Scotland von Diageo und das Ardbeg Committee. Und nun folgen Stück für Stück weitere Clubs oder Mitgliedschaften, die unterschiedliche Vorteile bieten.

Das Konzept der 1815 auf der schottischen Insel Islay gegründeten Brennerei unterscheidet sich jedoch in einigen wesentlichen Punkten von den Prämienprogrammen und Mitgliedschaften der Mitbewerber. Es beginnt bereits bei der erstmaligen Teilnahme.

Wie werde ich ein Friend of Laphroaig?

Regulär wird man Mitglied der Friends of Laphroaig, in dem man eine Flasche Whisky der Brennerei erwirbt. In der Geschenkverpackung ist ein kleines Booklet enthalten, der Your Passport to Islay. Mit dem darin enthaltenen personalisierten Code erhält man Zutritt zum Mitgliederprogramm und einen symbolischen Quadrat-Fuß Grund am Rande des Flusses Kilbride. Dieser wird auf das Mitglied intern bei Laphroaig registriert und ist über eine Karte von der Insel Islay im Mitgliederbereich sichtbar. Über das “Stück Land” kann man sich eine Urkunde ausdrucken.

Was sind die weiteren Vorteile als Mitglied bei den Friends of Laphroaig?

Mit jedem Kauf einer Flasche Laphroaig Whisky sammelt man Punkte. Dabei besteht keine Verpflichtung, direkt bei Laphroaig zu bestellen. Bisher konnte man die Punkte als Rabatt für Käufe im Laphroaig Online Shop nutzen, derzeit wird das Mitgliederprogramm jedoch umgestellt. Jedes Jahr erhält man beim Besuch der Brennerei einen Dram aufs Haus.

Vorteile bei Friends of Laphroaig Whisky
Diese Aufstellung findet sich derzeit bei Laphroaig und zeigt die drei Stufen der Friends of Laphroaig und die verschiedenen Vorteile.
Verwendung der Grafik mit freundlicher Genehmigung durch Laphroaig / Headspace PR.

In Zukunft wird man – je nach gesammelter Punkte – in unterschiedliche Ränge (Peat, Smoke und Oak) eingestuft und erhält Zugriff auf verschiedene Vorteile wie exklusive Inhalte, Masterclasses und Gewinnspiele. Was Laphroaig in Zukunft für seine Fans bereit hält, werde ich dir in einem Update dieses Artikels genauer beschreiben. Bis dahin muss ich dich vertrößten. Eines weiß ich jedoch sicher: die Geschenke für Freunde gibt es noch. Welche Geschenke?

Auch kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Einer der größten Unterschiede zu den anderen Treueprogrammen besteht darin, dass Laphroaig Wert darauf legt, dass man nicht selbst etwas geschenkt bekommt, sondern einen ausgewählten Freund oder Freundin mit einem kleinen Präsent überraschen kann. Der Start dieser unregelmäßigen Geschenkaktionen wird einer gewissen Anzahl Mitglieder mitgeteilt und diese haben daraufhin die Möglichkeit, durch Eingabe einer Empfangsadresse ein kleines persönliches Geschenk zukommen zu lassen.

Friends of Laphroaig Holzbox, Geschenk, Freunde, Laphroaig Whisky

Natürlich verspricht sich Laphroaig von dieser tollen Idee einen Werbeeffekt. Gleichzeitig ist es allerdings eine Nette Geste für einen lieben Menschen, dem man damit eine kleine Freude bereiten kann.

Was war das letzte Geschenk von Friends of Laphroaig?

Nun, prinzipiell würde ich dir darüber nicht so viel erzählen können, da ich auch einen Freund mit der aktuellen Laphroaig Box beschenkt habe. Dank der lieben Amma von der Headspace PR Agentur, die sich in Deutschland um Aktionen vom deutschen Importeur Beam Suntory kümmert, durfte ich mich über eine eigene Box freuen. So kann ich dir nun genau berichten, was darin auf viele Beschenkte wartet.

Auf dem Deckel der schicken Holzbox aus Pressholz wurde das Logo der Laphroaig Brennerei eingebrannt. Öffnet man den Deckel, verbergen sich darin mehrere Geschenke. Eine Miniatur des Laphroaig 10 Jahre Whiskys, eine Tüte Whisky-Shortbread der deutschen Bäckerei Kraus und zwei Glasuntersetzer aus Leder. Eine schöne kleine Geschenkidee, die jedem Laphroaig Fan gefallen dürfte.

Ob die Umstellung des Friends of Laphroaig Programms eine Verbesserung darstellt, wird sich im Laufe der Zeit zeigen. An und für sich klingen die neuen Vorteile durchaus attraktiv. Schade ist es nur um die durch Punkte gesammelten Rabatte, die gerade im Hinblick auf die Kundenbindung an den offiziellen Shop sinnvoll waren. Die außergewöhnlichste Aktion, Freunden mit kleinen Präsenten eine Freude zu bereiten, bleibt. Dafür definitiv ein Daumen nach Oben.

Hast Du noch Fragen?

Dann lass uns deine Frage zum Thema als Kommentar unter diesem Beitrag zurück! Wir werden dir zeitnah deine Frage beantworten.

Neugierig auf das Friends of Laphroaig Bonusprogramm geworden? Dann kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Verschiedene Laphroaig Whiskys findest du übrigens bei Flickenschild und Amazon.de*

Hinweis: Gemäß Telemediengesetz (TMG) kennzeichnen wir diesen Beitrag als Werbung. Das Produkt wurde uns für diesen Test als Muster/Sample vom Hersteller/Importeur kostenlos und ohne Vorgaben zur Verfügung gestellt. Unsere persönliche Meinung und Wertung bleibt davon selbstverständlich unberührt. Die Einnahmen aus Affiliate-Links (im Text mit * markiert) fließen in die Bereitstellung und Weiterentwicklung von “Coffee, Whisky and More”.

Schreibe einen Kommentar