Gastautor werden

Gastautor bei Coffee, Whisky and More | We want you!

Du hast Lust aufs kreative Schreiben und kannst als Gastautor unseren Blog bereichern? Dann sollten wir uns mal unterhalten. 2020 möchten wir mehr Menschen die Gelegenheit bieten ihre Story auf Coffee, Whisky and More zu erzählen und unsere Community zu unterhalten. Egal ob Blogger-Kollegen oder Leser, die einmal die Seiten wechseln wollen ohne sich mit dem Online-Wirrwarr und Social-Media-Hustle auseinander setzen zu müssen – Gastautor kann jeder werden.

Interessiert? Schön, dann folgen hier unsere Spielregeln für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. (Falls nicht klick dich doch lieber durch die Kategorien auf diesem Blog.

Gastautor werden: Ein paar Voraussetzungen

Für einen Gastbeitrag auf Coffee, Whisky and More musst du kein professioneller Autor sein, wir erwarten auch keine wissenschaftlichen Abhandlungen oder dergleichen. Trotzdem solltest du eine gewisse Expertise in deinem Thema haben um die Leser zu überzeugen. Viel wichtiger ist uns jedoch deine Leidenschaft und ein überzeugender Erzählstil der auf unseren Blog passt. Wir duzen zum Beispiel unsere Leser, wie du sicher schon bemerkt hast.

Wenn der Leser nach zwei Absätzen einschläft hat niemand was davon. Dein Beitrag muss eine Win-Win-Win-Situation sein. Für dich als Gastautor, für uns und natürlich für die Community.

Ich hab es bereits erwähnt. Duplicate Content (also Texte die bereits schon veröffentlich wurden) sind ein absolutes No-Go bei Beitragen von Gastautoren. Du garantierst uns eine exklusive Veröffentlichung und die Rechte an Text und Bild zu besitzen.

Ebenso versteht es sich von selbst, dass wir von dir einen fachlich richtigen und fehlerfreien Text bekommen. Natürlich werden wir deinen Beitrag noch einmal Korrekturlesen und kleinere Rechtschreibfehler beseitigen, wenn uns welche auffallen. Was wir nicht wollen ist eine zusätzliche Korrekturschleife und viel Hand anlegen müssen – Es ist schließlich dein Gastbeitrag.

Gastautor macht Fotos
Sebastian (Ginvasion.de) beim Fotografieren – Auch er hat schon auf “Coffee, Whisky and More” veröffentlicht.

Das richtige Thema finden

Du hast schon ein passendes Thema parat? Die Frage ob es auf einen Genuss-Blog (im weiteren Sinne) passt kannst du mit Ja! beantworten? Toll, worauf wartest du noch. Hier gehts zu den Kontaktmöglichkeiten.

Aber auch mit einer losen Idee kannst du jederzeit auf uns zu kommen. Die besten Themen entwickeln sich sowieso im Gespräch und wir helfen dir gerne deine Idee zu verfeinern. Oder du gehörst zur dritten Gruppe und wir sind auf dich zugekommen? Dann reißt dieser Beitrag hoffentlich alle verbliebenen Hürden in deinem Kopf ein. Denn die Frage ob wir uns dich oder dein Thema auf unserem Blog vorstellen können haben wir dann schon mit Ja! beantwortet.

Was heißt das jetzt konkret?

Wir sprechen natürlich vorher über deine Idee, hier aber schon mal ein paar Punkte und Ideen, die uns das Leben leichter machen.

Dein Thema sollte im Idealfall einzigartig sein bzw. noch nicht anderweitig auf unserem Blog vorhanden sein. Wir suchen besonders nach Tipps & Inspirationen, Beiträge die nicht in unserem Themenschwerpunkt liegen (Spirituosen wie Rum, Tequila, “alte Spirituosen”), Beiträge zur Barkultur aus Deutschland und der Welt und alles was uns nie selber einfallen würde. Überrasch uns einfach.

Kurz gesagt:

Der Gastbeitrag ist

  • mindestens 600 Wörter lang und SEO-optimiert (Keywords)
  • einzigartig: Bisher unveröffentlicht und exklusiv
  • thematisch passend und eine Bereicherung für den Blog
  • verständlich und lesenswert
  • frei von Werbung (ein Link auf deinen Blog ist natürlich ok)
  • kostenlos (es fließt kein Geld)

Der Gastautor

  • liefert 5 Bilder in ansprechender Qualität, mindestens eins davon im Querformat als Beitragsbild
  • besitzt die Rechte an Bildern und Texten
  • teilt und promotet den Beitrag auch über seine eigenen Kanäle
  • schaut regelmäßig unter den Beitrag und beantwortet Kommentare

Bist du dabei?

Das freut uns. Melde dich gerne mit deiner Idee, dem Titel-Entwurf und den Links zu deinen eigenen Kanälen bei uns. Hier findest du noch mal alle Kontaktdaten.

Unsere bisherigen Gastbeiträge:

6 Gedanken zu „Gastautor bei Coffee, Whisky and More | We want you!

Schreibe einen Kommentar